Frühlingssalat im Mai

 

Salatmarinade herstellen

3 EL Öl

 

gut verrühren

3 EL Essig oder Zitronensaft

Salz, 1 Pr Zucker, Pfeffer

1/2 TL Senf

½ Zwiebel

in kleine Würfel schneiden

Frische Kräuter nach Belieben: Petersilie, Schnittlauch, Dill, Basilikum

waschen, klein schneiden, zugeben, nochmals vermischen

 

Salat vorbereiten

½ Kopfsalat

putzen, waschen,  in kleine Stücke zerteilen

½ Lollo Rosso

½ Gurke

waschen, schälen, in Scheiben schneiden

5 Radieschen


waschen, in Scheiben schneiden

2 Tomaten

3 Frühlingszwiebeln

½ Paprika

 

Salat mit der vorbereiteten Salatmarinade mischen.